Anti-Stress-Hypnose

Soforthilfe bei Überlastung und Burn-Out-Gefahr.


       

Stress

Stress auf Arbeit, Stress zu Hause, Stress in der Freizeit – die Anforderungen des Alltags setzen viele Menschen unter Druck.

Stress als Dauerzustand kann Erschöpfung auf verschiedenen Ebenen bewirken. Geist und Körper schalten auf Energiesparmodus.

Wird diese Entwicklung nicht gestoppt, können sich Ängste, Panikattacken und Depressionen entwickeln. Aber auch körperliche Wirkungen sind seit langem wissenschaftlich belegt: Stress schwächt das Immunsystem, erhöht die Gefahr von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und behindert die Selbstheilung des Körpers. Die erhöhte Ausschüttung von Stresshormonen verstärkt die Bildung freier Radikale. Es kommt zu vielfachen Schädigungen im Organismus und in den Zellen.

Entspannung als Gegenreaktion kann diese negativen Wirkungen eliminieren.

Das Problem

Sie fühlen sich kraftlos, erschöpft und überlastet.
Sie sind körperlich und emotional am Ende.
Sie können sich schwer konzentrieren.
Sie machen Dienst nach Vorschrift.
Sie können nicht mehr abschalten.
Sie sind ungeduldig und gereizt.
Sie funktionieren nur noch.
Sie sind niedergeschlagen.
Die Gedanken kreisen.

Mit derartigen Symptomen beschreiben mir Klienten ihren Alltag. Häufig in Verbindung mit schlechtem Schlaf, Bluthochdruck oder anderen psychosomatischen Symptomen. Auch wird häufig geschildert, wie unter diesem Zustand Beziehungen leiden.

Gleichzeitig sind diese Menschen stolz auf das, was sie leisten. Und merken oft nicht, dass sie in Richtung Burn-Out unterwegs sind.

Die Lösung

Ausgangspunkt der prophylaktischen Arbeit bildet ein spezieller Stresstest, den ich im Rahmen einer Weiterbildung bei Stress-Forscherin Dipl. Psychologin Dr. h. c. Marlis Speis erlernen durfte. Bereits die bewusste Wahrnehmung hinderlicher Glaubenssätze und typischer Stressoren lässt sich als ein erster Schritt in Richtung Normalisierung nutzen.

Wichtig ist ein systematisches Vorgehen:

- In einer ersten Phase helfe ich meinen Klienten, tief zu entspannen und dies intensiv wahrzunehmen. Oft zum ersten Mal seit langer Zeit.

- Danach erlernen Sie, diesen Zustand selbst herzustellen.

- Oft stehen unbewusste Blockaden, innere Widerstände oder schädigende Glaubenssätze im Weg. Diese lösen wir auf.

- Gemeinsam entwickeln wir Suggestionen, mit denen Sie Ihr "inneres Navi" bei Bedarf aktualisieren können.

Das Gesamtpaket beinhaltet u.a. die sog. "Universal-Therapie" von Gerald F. Kein als auch spezielle Bewusstseinszustände "Esdaile" und "Ultra-Height(R)".

selbsthypnose-ergebnis.jpg

Das Ergebnis

Seele, Geist und Körper kommen wieder in eine gesunde Balance. Ihr Immunsystem muss weniger Stress abwehren und kann den Körper heilen.

Sie werden entdecken, dass Selbsthypnose
- das einfachste Entspannungsverfahren ist,
- jederzeit, unter (fast) allen Bedingungen, innerhalb von Sekunden funktioniert und
- man dazu keine Vorbereitung braucht.

Damit verfügen Sie über eine wirksames Werkzeug,
- sich extrem tief zu entspannen,
- Stress einfach abzuschalten,
- Ruhe zu tanken
und damit Ihre Akkus wieder aufzuladen.

Gleichzeitig können Sie inneren Ressourcen aktivieren, um Ihre Ziele umsetzen.

Dieses entschleunigte Leben fühlt sich klar, bewusst und freudvoll an.

Mein Bestreben besteht darin, Sie so schnell wie möglich unabhängig zu machen. Zur Unterstützung erhalten Sie die Audiodateien "Selbsthypnose Premium 3.0". Es handelt sich um die High-End-Variante unter den Audio-Hypnosen!

Selbsthypnose Premium 3.0
Stufe 0 - Einführung
Probe anhören
herunterladen
Selbsthypnose Premium 3.0
Stufe 1 - Anfänger
Stufe 1 - Gute-Nacht-Version
Probe anhören
herunterladen
herunterladen
Selbsthypnose Premium 3.0
Stufe 2 - Fortgeschrittene
Probe anhören
herunterladen
Selbsthypnose Premium 3.0
Stufe 3 - Verankerung Codewort
Probe anhören
herunterladen
Selbsthypnose Premium 3.0
Stufe 4 - Profi
Probe anhören
herunterladen

Immer wieder kommen Rückmeldungen, dass die anfänglichen Empfindungen der körperlichen Schwere und Wärme nach einiger Zeit in das Gefühl der Leichtigkeit, des Schwebens übergehen können. Daraus resultiert die Möglichkeit einer faszinierenden "Nebenwirkung": Die Aufmerksamkeit des bewussten Verstandes ist in diesem gelösten Zustand weniger fixiert. Gedanken und Sinneseindrücke (meistens Bilder) kommen und gehen - scheinbar ohne Zusammenhang - und es können sehr kreative Problemlösungen, sog. "Geistesblitze" entstehen.